Freiwilligenagentur Magdeburg

Die Freiwilligenagentur Magdeburg setzt einen Schwerpunkt auf Engagement-Workshops, die aufsuchend in Sprach- und Integrationskursen sowie an anderen Treffpunkten von Geflüchteten durchgeführt werden. Ein zum Teil ehrenamtliches Team mit eigenem Migrations- und Fluchthintergründen berichtet in den Workshops vom Wert eines freiwilligen Engagements als Neuangekommene/-r und weist den Weg in praktische Möglichkeiten aktiv zu werden.

Zusammen mit dem Offenen Kanal Magdeburg wurden Filmportraits von Engagierten mit Fluchtgeschichte erstellt:

  • Über Abdulhadi, einem freiwilligen Übungsleiter im Bereich Wasserball im Sportverein Elbe MSV e.V.

  • Über Homayoon, er ist Freiwilliger in der Zeitoase Magdeburg.

  • Über Fiorella und Caroline. Sie engagieren sich als Tandem und lesen zweisprachig Kindern in KiTas vor.

Angebote vor Ort

  • Aufsuchende Engagement-Workshops für Geflüchtete in Sprachkursen und anderen Treffpunkten
  • Schaffen von Begegnungsmöglichkeiten für Geflüchtete und bereits länger freiwillig Aktiven als niedrigschwelliger Zugang zu einem eigenen Engagement
  • Vermittlung von Engagement-Tandems aus einer/-m erfahrenen Freiwilligen und einer/-m Neu-Engagierten mit Fluchthintergrund
  • Engagement-Aktionstage, die zu einem niedrigschwelligen Schnupper-Engagement einladen
  • Stadtweite interkulturelle und mehrsprachige Vorleseaktion „Internationales Grüfello-Sprachfest“
Freiwilligenagentur Magdeburg

Materialien

Fotoquelle: Freiwilligenagentur Magdeburg

Geschichten vom Gelingen

  Als  Kinana das erste Mal mit ihrer Familie zur Engagementberatung kam, sprudelte sie vor Ideen. In Syrien war sie Mathe-Lehrerin und die Arbeit mit Kindern machte ihr richtig großen Spaß. Ein paar Fragen und einen Anruf später hatten wir einen Termin zum freiwilligen Einsatz in der Kita P. Dort hat uns Kinana erklärt, wie [...]

Weiterlesen

Die Veranstaltungsreihe „Musik am Nachmittag“ ist bei Magdeburger Senior*innen sehr beliebt. Zwei Mal im Jahr haben sie die Gelegenheit, gemeinsam Musik zu genießen und damit am sozialen und kulturellen Leben teilzuhaben. Dazu gehört auch den Kaffee und Kuchen während der Pause. Um die 500 hungrigen und durstigen Zuschauer*innen zu befriedigen ist ein engagiertes improvisiertes Kellner-Team [...]

Weiterlesen

„Ich bin sehr glücklich über dieses Engagement, weil ich meinem Hobby, meiner Leidenschaft hier nachgehen kann. Ich habe eine sinnvolle Aufgabe gefunden und kann andere unterstützen“. Abdulhadi spielt seit 2012 Wasserball und übernimmt im März 2017 gemeinsam mit Atilla und Katja das Schwimm- und Wasserballtraining der Kinder des MSV Elbe e.V. Über ihren neuen Kollegen [...]

Weiterlesen
Zurück zu den Standorten